Heddesheim

Heddesheim

Kunstverein zeigt Foto-Ausstellung

Archivartikel

„Flüssiges Licht – die poetische Welt des Wassers“: Unter diesem Titel zeigt Ralf Kuhlen in der neuen Ausstellung des Kunstvereins Heddesheim seine Fotografien. Die Vernissage beginnt am Freitag, 7. Februar, um 19 Uhr in den Ausstellungsräumen im Alten Rathaus. Einführende Worte spricht Kunsthistorikerin July Sjöberg.

In seinen großformatigen Bildern zeigt Ralf Kuhlen Wasserlandschaften aus Europa und Asien. Sie zeigen Meere, Flussläufe und Seen in verschiedenen Licht- und Farbstimmungen. „Das Wasser wird zu einem Zauberspiegel, der das Licht aufsaugt, als wäre das Wasser selbst zu einer Lichtquelle geworden. Die Kompositionen sind ausbalanciert, nichts stört und alles Überflüssige ist entfernt. Es entsteht eine spannungsgeladene, aber in sich ruhende Stimmung“, schreibt der Kunstverein in seiner Einladung und verspricht dem Betrachter Momente des meditativen Staunens. Die Ausstellung ist vom Sonntag, 9. Februar, bis Sonntag, 8. März, jeweils sonntags von 14 bis 16 Uhr im Alten Rathaus in Heddesheim geöffnet. Der Eintritt ist frei. red/agö

Info: www.kunstvereinheddesheim.de