Heddesheim

Heddesheim FDP-Kandidaten zur Gemeinderatswahl erläutern ihre Ziele / Digitalisierung beschleunigen und Bürger häufiger einbeziehen

„Man kann von Ideen Anderer lernen“

Archivartikel

„Der anstehende Wechsel wird dem Gemeinderat guttun“, sagt Simon Jarke, Spitzenkandidat der Heddesheimer FDP zur Gemeinderatswahl. Da etliche langjährige Räte nicht mehr antreten, werde es viele neue Gesichter geben. Zu diesen wollen neben ihm auch Tobias Köber (Platz 2) und Thomas Blaue (Platz 4) von der FDP-Liste gehören. Was sie erreichen möchten, erklären sie im

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00