Heddesheim

Heddesheim

Mercedes gestreift und weggefahren

Archivartikel

Ein bislang noch nicht ermittelter Skoda-Fahrer ist am Sonntag gegen 19.20 Uhr in der Heddesheimer Unterdorfstraße in Richtung Viernheim unterwegs gewesen und hat dabei einen am rechten Fahrbahnrand haltendes Mercedes Coupe beschädigt. Laut Angaben der Polizei am Montag nahm der Mann zwar Kontakt mit dem 22-jährigen Mercedes-Fahrer auf, begab sich dann aber wieder – unter dem Vorwand, den Motor abzustellen – zu seinem Auto und entfernte sich in Richtung Viernheim.

Nach Angaben des Mercedes-Fahrers stand der Mann unter Alkoholeinwirkung. Eine sofort nach Bekanntwerden des Vorfalls eingeleitete Fahndung nach dem Skoda Octavia mit rumänischem Kennzeichen verlief ohne Erfolg. Die Ermittlungen bezüglich des Kennzeichens dauern noch an.

Zeugen, die Hinweise zu dem Auto beziehungsweise dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0621/1 74 40 45 in Verbindung zu setzen. red/pol