Heddesheim

Heddesheim 82-Jähriger baut am Computer Bahnanlagen und Züge nach / Detailgetreue Modelle weltweit gefragt

Michael Kozak: „Man bleibt geistig fit, und es macht Spaß“

Archivartikel

Dass auch der Modellbau in der virtuellen Welt angekommen ist, beweist Michael Kozak eindrucksvoll: Der 82-jährige Heddesheimer hat in seinem beruflichen Ruhestand bereits 340 dreidimensionale Modellsätze gebaut. Etliche davon sind echte Hits im Internetshop eines Fachverlags. Einer von Kozaks größten Rennern ist der „Warsteiner Bierzug“: Allein davon hat er mehr als 100 Exemplare an

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00