Heddesheim

Heddesheim

Nach Kollision auf Mauer geprallt

Archivartikel

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in Heddesheim ist ein Unfallbeteiligter in eine Gartenmauer geprallt. Nach Angaben der Polizei war eine 57-jährige Frau gegen 22 Uhr mit ihrem Smart in der Wielandstraße in Richtung Viernheimer Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Viernheimer Straße missachtete sie die Vorfahrt eines 28-jährigen Ford-Fahrers. Durch den Zusammenstoß prallte der Ford gegen die Mauer eines Anwesens, wodurch diese ebenfalls beschädigt wurde. Der Ford kam mit gebrochener Vorderachse und zerstörtem Reifen zum Stehen. Er musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 5 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.