Heddesheim

Heddesheim

Nach Unfall geflüchtet

Archivartikel

Eine Verkehrsunfallflucht hat sich am späten Mittwochabend in Heddesheim ereignet. Kurz nach 21.30 Uhr wurde ein 50-jähriger Anwohner Zeuge, wie ein weißer Ford-Transit in der Schulstraße im Bereich der dortigen Fahrbahnverengung gegen einen Pfosten fuhr. In der Folge löste sich eine an dem Pfosten angebrachte Warntafel, welche wiederum gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw schleuderte und

...
Sie sehen 49% der insgesamt 826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00