Heddesheim

Heddesheim Am 10. Juli in der Nordbadenhalle

Nächster Termin für Blutspende

Archivartikel

Unfälle und Krankheiten machen keine Ferien. Daher bittet der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auch im Sommer regelmäßig um Blutspenden. Einer der nächsten Termine ist am Mittwoch, 10. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Nordbadenhalle, Ahornstraße 70-72, Heddesheim.

Blutspenden werden dringend benötigt, um bei Unfällen, Operationen und Krankheiten zu helfen und Leben zu retten. So müssen allein 20 Prozent aller Blutspenden für die Behandlung von Krebs eingesetzt werden, teilt das DRK mit. Eine Blutspende sei auch bei sommerlichem Wetter unbedenklich, heißt es weiter. Der Blutspendedienst empfiehlt, vor der Spende ausreichend (natürlich alkoholfrei) zu trinken.

Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 Jahren bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt zuvor eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.

Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800/1 19 49 11 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. red