Heddesheim

Heddesheim Schnupper-Boulen lockt 15 Kinder

Schnell vom Erfolg belohnt

Archivartikel

Dass der französische Nationalsport längst nicht nur Rentnern Spaß macht, zeigte sich beim Ferienspiel mit der Boule-Abteilung des Heddesheimer Tennisclubs. 15 Kinder und Jugendliche testeten mit viel Elan das Spiel mit den Kugeln.

Begrüßt wurden sie auf der Anlage bei den Tennisplätzen von Boule-Abteilungsleiter Fritz Rosner, der die Teilnehmer als erstes fragte, wer schon einmal geboult hat. Fast alle Finger gingen daraufhin nach oben. Trotz des großen Interesses am Schnupper-Boulen – auch schon die Jahre zuvor – gibt es bisher keine Jugendabteilung. „Aber ab 40 Jahren könnt ihr euch gerne anmelden“, sagte Rosner lachend.

Das „Schweinchen“ im Visier

Die Kinder teilten sich in Teams auf, und mit jeweils zwei Betreuern ging es dann auf die drei Bahnen. Viele Regeln gab es nicht zu beachten, denn Probieren geht bekanntlich über Studieren. Trotzdem musste darauf geachtet werden, beim Werfen im Kreis zu stehen, ordentlich Schwung zu holen und den Arm gerade zu halten. Dann ging es darum, die eigene Kugel so nah wie möglich an die Zielkugel, das „Schweinchen“, zu rollen. Gespielt wird, bis eine Mannschaft 13 Punkte erzielt hat.

Sehr schnell konnten sich die Teilnehmer über gelungene Würfe freuen. „Es bedarf beim Boulen keines großen Trainingsaufwands, um Erfolge zu erzielen“, bestätigte Rosner. So motiviert, blieb es auch nicht leise, denn die Kinder feuerten sich gegenseitig an und freuten sich für ihre Teammitglieder. Boulen sei derzeit ein Trend, erläuterte Rosner. Viele Tennisvereine bemühten sich um eine eigene Abteilung. Auch in Heddesheim stand zu Beginn die Idee, die ehemaligen Tennisspieler abzufangen und zurück zum Sport zu bringen. Inzwischen seien Jung und Alt vom Boulespiel begeistert.

Um die Kinder beim Ferienspiel zusätzlich bei Laune zu halten, standen Süßigkeiten bereit, und nach dem Boulen gab es Würstchen. Abschließend erhielten alle Teilnehmer eine Medaille, die sei stolz mit nach Hause nehmen konnten – Gewinner oder Verlierer, das war an diesem Tag egal. tbi