Heddesheim

Heddesheim

Schreibwerkstatt mit Autorin

Archivartikel

Das Bündnis „Miteinander statt Gegeneinander“ lädt am Freitag, 31. Juli, zu einer Schreibwerkstatt zum Thema „Durch Türen und über Grenzen gehen“ ein. Angesprochen sind alle, die Lust am Schreiben und Erzählen haben. Die Veranstaltung findet von 15.30 Uhr bis 19 Uhr im Bürgerhof (am Bürgerhaus) statt und ist kostenlos. Unter der Leitung der Ladenburger Autorin Kristin Wolz können die Teilnehmer an einem ungewöhnlichen Lernort kreatives Schreiben ausprobieren.

Finanziell unterstützt wird die Werkstatt durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Projektleiterin im Bündnis ist Eva Martin-Schneider von der Heddesheimer Literaturgruppe. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung daher nötig bei der Gemeindebücherei unter Tel. 06203/10 12 39 oder bei Eva Martin-Schneider unter 06203/44077. Zum Workshop mitzubringen sind eine Mund-Nasenbedeckung, Schreibutensilien und Papier sowie Getränke zur Selbstversorgung.