Heddesheim

Heddesheim Gemeinde kündigt Maßnahmen nach Unfall mit Neunjährigem an / "Erweitertes Halteverbot für mehr Übersichtlichkeit"

Schulstraße soll sicherer werden

Archivartikel

Nach einem Verkehrsunfall in der Heddesheimer Schulstraße will die Gemeinde das absolute Halteverbot vor der Hans-Thoma-Grundschule ausweiten. Das kündigte der Heddesheimer Bürgermeister Michael Kessler auf Nachfrage dieser Zeitung an. Gestern haben Mitarbeiter des Bauhofs mit der Montage zusätzlicher Poller vor der Schule begonnen. Einer von zwei neuen, rot-weißen Pfosten stand am Nachmittag

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00