Heddesheim

Heddesheim: Gregor Linßen in der St. Remigius-Kirche

Schwungvolle und tiefgründige Kirchenmusik

Archivartikel

Glaube und Spaß haben - zwei Begriffe, die sich nach Meinung vieler nicht vereinbaren lassen. Gregor Linßen, Jahrgang '66 und nach Meinung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) der bedeutendste Vertreter des Neuen Geistlichen Liedes, widerlegte am Freitag in der St. Remigius-Kirche vor 200 Gästen dieses Vorurteil. Linßen war einer Einladung des Ausschusses Bildung und Impulse der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00