Heddesheim

„Solar-Fuchs“ in Heddesheim unterwegs

Archivartikel

Heddesheim.Photovoltaikanlagen gibt es auf vielen Dächern, so auch seit Juli 2019 auf der Hans-Thoma-Grundschule in Heddesheim. Doch die meisten Schülerinnen und Schüler dort wissen bisher nichts von der Anlage oder kennen nicht ihren Zweck. Dass die Technik die Schule mit Sonnenstrom versorgt, sei den meisten Kindern jedenfalls unbekannt, schreibt das Heddesheimer Amt für Städtebau und Hochbau. Die

...

Sie sehen 45% der insgesamt 891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00