Heddesheim

Heddesheim Neue Regelung auch am Seniorenheim

Tempo 30 vor Kindergarten

Archivartikel

Auf zwei weiteren Abschnitten von innerörtlichen Straßen in Heddesheim gilt bald Tempo 30. Wie Bürgermeister Michael Kessler mitteilte, werden in der Werderstraße im Bereich des evangelischen Kindergartens sowie in der Muckensturmer Straße vor dem Seniorenpflegeheim Haus am Seeweg in den kommenden Wochen entsprechende Schilder aufgestellt. Das Tempolimit werde jeweils in einem Bereich von etwa 100 bis 150 Meter unmittelbar um die Einfahrten zum Kindergarten beziehungsweise zum Seniorenheim gelten.

Möglich wurde die neue Regelung durch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung. Damit ist eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 Stundenkilometer nun auch auf innerörtlichen Bundes-, Landes- und Kreisstraßen möglich, und zwar vor Schulen, Kindergärten, Altenheimen oder Krankenhäusern.

Vor diesem Hintergrund hatten die Grünen im Heddesheimer Gemeinderat bereits im Dezember 2016 angeregt, die Verwaltung möge die nötigen Anträge bei den Verkehrsbehörden stellen. Der Gemeinderat verständigte sich seinerzeit jedoch darauf, das Thema zurückzustellen, bis die entsprechende Verwaltungsvorschrift zur Änderung der Straßenverkehrsordnung vorliegt. agö