Heddesheim

Heddesheim

Tiersegnung vor der Remigiuskirche

Archivartikel

Anlässlich des Gedenktages an den Heiligen Franz von Assisi, den die Kirche in diesen Tagen feiert, lädt die St. Remigius-Pfarrei die Halter von Kleintieren wie Hunden, Katzen oder Vögel am Samstag, 6. Oktober, um 10 Uhr zur Tiersegnung an die St. Remigius-Kirche Heddesheim ein. Die Segnung steht auch im Zusammenhang mit dem Welttierschutz-Tag am heutigen 4. Oktober. Franz von Assisi, Begründer des Ordens der Franziskaner und Schutzpatron der Tiere, sah das Tier als Geschöpf Gottes und als Bruder des Menschen an. Den Einheitsgedanken der Schöpfung im Sinne der Gleichheit aller vor Gott und untereinander predigte Franz von Assisi unermüdlich und lebte ihn vor. diko