Heddesheim

Heddesheim Besuch des Alten- und Pflegeheims nur noch in Ausnahmefällen möglich / 37 Menschen mit Corona infiziert

Todesfälle im „Haus am Seeweg“

Archivartikel

Heddesheim.Im Alten- und Pflegeheim „Haus am Seeweg“ in Heddesheim sind Bewohner an Covid-19 gestorben. Das hat am Donnerstag die Sprecherin der Evangelischen Heimstiftung (EHS) in Stuttgart, Alexandra Heizereder, bestätigt. „Es gab einzelne Todesfälle, wir bitten aber um Verständnis für unsere Entscheidung, keine genauen Todeszahlen herauszugeben. Für unsere Mitarbeitenden und uns sind es

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00