Heddesheim

Heddesheim

VHS besucht Matisse-Ausstellung

Am Donnerstag, 10. Oktober, besucht die Volkshochschule (VHS) Heddesheim die Sonderausstellung „Inspiration Matisse“ im Neubau der Kunsthalle Mannheim. Die Kunsthalle Mannheim präsentiert mit gut 125 ausgewählten Gemälden, Plastiken, Keramiken und grafischen Arbeiten den Pionier der Moderne. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr am OEG-Bahnhof Heddesheim. Die Fahrt erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Teilnehmer, die selbst anreisen, stoßen um 15 Uhr am Infostand der Kunsthalle dazu. Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr geplant. Die Teilnahme kostet 24 Euro pro Personen. Wer keine Fahrkarte benötigt (zum Beispiel Monatskarteninhaber), zahlt 20 Euro. Enthalten sind dann Eintritt in die Kunsthalle sowie die Führung. Anmeldungen per Telefon (06203/10 12 67), per Fax (06203/ 10 12 60), per Mail (vhs@heddesheim.de) oder über die vhs-Homepage. red