Heddesheim

Heddesheim Irina Ebner tritt Stelle als Lehrvikarin an

Vorfreude auf die Praxis

Archivartikel

„Ich kann noch viel lernen und freue sehr mich darauf“, sagte Irina Ebner, die die vakante Stelle der Lehrvikarin in Heddesheim angetreten hat. Eingeführt wurde die gebürtige Schwarzwälderin beim Erntedank-Gottesdienst im Hof der Familie Seitz in Straßenheim. „Es war eine herzliche Atmosphäre; ich wurde gut aufgenommen“, erinnert sich die Lehrvikarin und lächelt.

Irina Ebner besuchte

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00