Heddesheim

Heddesheim 22 Tests positiv ausgefallen / Zwei Bewohner zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht

Weitere Corona-Fälle im „Haus am Seeweg“

Archivartikel

Heddesheim.Die Zahl der Corona-Infizierten im „Haus am Seeweg“ in Heddesheim hat sich auf 22 erhöht. 16 Bewohnerinnen und Bewohner und sechs Mitarbeiterinnen sind mittlerweile positiv getestet worden, wie der Betreiber des Alten- und Pflegeheims, die Evangelische Heimstiftung, am Montag auf Anfrage dieser Redaktion berichtet.

„Infektionsgeschehen im Wohnbereich“ warnt ein Schild an der Eingangstür

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema