Heidelberg

Freizeit: Stadt verschiebt Abstimmung über Verlagerung des Reitervereins nach Ablehnung des neuen Standorts im Bezirksbeirat

1.169105

Archivartikel

Martin Geiger

Die Pläne zur Erweiterung des Zoos haben am Dienstagabend einen Dämpfer erhalten. Der Handschuhsheimer Bezirksbeirat hat sich in seiner Sitzung gegen die Verlagerung des Reitervereins ins Handschuhsheimer Feld ausgesprochen. Findet sich aber kein Ersatzstandort für die Pferdesportler, kann sich der Tiergarten auch nicht wie beabsichtigt auf die Fläche der Vereinigung

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00