Heidelberg

Kirche: Bio-Laden auf Stift Neuburg soll bald Gerstensaft und Käse aus eigener Produktion verkaufen / Gastwirtschaft und Efeu-Museum geplant

1.292818

Archivartikel

Sigrid Ditsch

Im Benediktinerkloster Stift Neuburg gärt ein Plan, der in diesem Jahr Wirklichkeit werden könnte: In den teilweise verwaisten landwirtschaftlichen Gebäuden soll es möglichst bald "O'zapft is" heißen - dank einer eigenen Hausbrauerei. Geschäftsführer Hartmut Jäger von der Klosterhof KG verweist auf die noch ausstehenden Genehmigungen der Behörden: "Noch ist nicht alles in

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00