Heidelberg

Justiz Maximilian S. wegen versuchten Totschlags in der Silvesternacht angeklagt

20-jähriger Heidelberger nach Messerattacke vor Gericht

Archivartikel

Für Fabian S. ist es das traurige Ende einer feucht-fröhlichen Silvesternacht. Am Neujahrsmorgen kommt der 18-Jährige auf dem Nachhauseweg am Bismarckplatz vorbei. Dort tummeln sich noch viele Menschen, warten auf die Bahn. S. gerät in einen Streit, in dessen Folge jemand ein Messer zückt und dem Schüler in den Bauch rammt. Schwer verletzt wird S. ins Krankenhaus gebracht, Leber und Lunge sind

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00