Heidelberg

Vier Verletzte in Heidelberger Einkaufscenter

27-Jähriger erhält Hausverbot und rastet aus

Archivartikel

Heidelberg.Ein alkoholisierter 27-Jähriger ist nach einem ausgesprochenen Hausverbot in einem Heidelberger Einkaufszentrum ausgerastet und hat dabei vier Personen verletzt. Wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen auf Anfrage mitteilte, hatte sich der Mann gegen 19 Uhr in dem Einkaufszentrum in der Kurfürstenanlage so daneben benommen, dass er des Zentrums verwiesen wurde.

Daraufhin verlor der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00