Heidelberg

Immobilienmarkt

600 000 Euro für Einfamilienhaus

Archivartikel

"Der Immobilienmarkt in Heidelberg ist nach wie vor angespannt", so Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts, das regelmäßig den "CityReport Heidelberg" herausgibt. Vor allem im Eigenheimbereich herrsche ein "deutlicher Nachfrageüberhang", heißt es in der Analyse für das Frühjahr 2015. Der durchschnittliche Kaufpreis für ein freistehendes Einfamilienhaus liege bei 600 000 Euro,

...
Sie sehen 61% der insgesamt 664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00