Heidelberg

77-jähriger Pedelec-Fahrer verstirbt nach Unfall

Archivartikel

Heidelberg.Tödliche Verletzungen hat ein 77-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Unfall am Mittwochabend in Heidelberg. Ersten Angaben der Polizei zufolge stürzte der Mann ohne Fremdbeteiligung und prallte mit dem Kopf auf den Boden. Obwohl der verständigte Notarzt kurze Zeit nach dem Sturz eintraf, blieb die Reanimation erfolglos, der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Einen Helm hatte der 77-Jährige laut Polizei nicht getragen.

Zum Thema