Heidelberg

Verkehr Autofahrerin übersieht Fußgängerin

90-Jährige verletzt

Archivartikel

Wiesloch.Schwere Kopfverletzungen hat eine Seniorin bei einem Unfall in Wiesloch erlitten. Die Polizei teilte gestern mit, dass eine 78-Jährige mit ihrem Toyota kurz nach 14 Uhr in der Straße Zum Keitelsberg unterwegs war. Beim Linksabbiegen übersah sie eine 90-Jährige, die gerade die Fahrbahn überquerte. Die Frau wurde von dem Auto erfasst und stürzte auf die Straße.

Mit schweren Kopfverletzungen wurde die 90-Jährige am Freitagnachmittag zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei teilte mit, dass über ihren Gesundheitszustand keine weiteren Informationen vorliegen würden.

Für die 78-jährige Toyota-Fahrerin könnte der Unfall noch ein rechtliches Nachspiel haben: Gegen die Frau werde jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, so die Polizei. fab