Heidelberg

Ab Neujahr neue Bergbahnpreise

Archivartikel

Heidelberg.Planmäßig zum 1. Januar 2021 erhöht sich der Schlossticketpreis von acht auf neun Euro. Erstmals seit 2010 erhöhen sich nach Angaben der Stadtwerke auch die Bergbahntarife für die reguläre Fahrt mit der oberen Bahn sowie mit beiden Bahnen (Panoramaticket). Hintergrund für die Preiserhöhung sei der Beschluss des Gemeinderats vom November 2017, die Bettensteuer in Heidelberg zu vermeiden und stattdessen das Schlossticket in zwei Schritten, in den Jahren 2019 und 2021, zu verteuern.

Zum Thema