Heidelberg

Buch: Heidelberger Studentenunruhen zwischen 1968 und 1973

Als die Provinz in Bewegung kam

Archivartikel

Unter dem Titel "Die Provinz in Bewegung" hat Katja Nagel, Studentin der Anglistik und Germanistik an der Heidelberger Universität, ihre Doktorarbeit über die örtlichen Studentenunruhen zwischen 1967 und 1973 in der Buchreihe der Stadt Heidelberg veröffentlicht.

Die Autorin dokumentiert das Ringen um den demokratischen Rechtsstaat auf der lokalen Bühne insbesondere anhand der Person des

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00