Heidelberg

Stadtplanung 25-Millionen-Projekt soll im August fertig werden / Gerüchte über geplante Großraum-Disco "reine Polemik"

Altes Hallenbad auf Zielgerade

Archivartikel

Oberbürgermeister Eckhardt Würzner nannte es das "Herzstück Heidelbergs", das nun aus seinem "Dornröschenschlaf" erwacht. Die Rede ist vom Alten Hallenbad im Stadtteil Bergheim. Im Sommer soll es nach dann anderthalb Jahren Bauzeit komplett umgebaut und saniert sein. "Wir planen die Eröffnung im August. Jetzt geht es auf das Finish zu", sagt Investor Hans-Jörg Kraus.

Seit der Unternehmer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00