Heidelberg

Neuenheimer Feld in Heidelberg

Angriff auf Joggerin: Polizei fahndet mit Flyern und Plakaten

Archivartikel

Heidelberg.Nach dem brutalen Angriff auf eine 47-jährige Joggerin in Heidelberg sind etwa 50 Zeugenhinweise bei der Polizei eingangen - ein entscheidender sei jedoch noch nicht darunter gewesen. Deshalb fahnden die Beamten nun mit Flyern und Plakaten nach dem dem mutmaßlichen Täter. Bereits in der vergangenen Woche hatte die Polizei ein Phantombild des Mannes veröffentlicht, der die Frau am

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema