Heidelberg

Justiz Gutachter bescheinigt 57-jährigem Angeklagten nach Ilvesheimer Banküberfall Gefährlichkeit für die Allgemeinheit

Anklage fordert zwölf Jahre Haft

Heidelberg/Ilvesheim.Zwölf Jahre Haft und danach Sicherheitsverwahrung: So soll der Ilvesheimer Bankräuber nach Willen der Staatsanwaltschaft bestraft werden. Der Verteidiger des 57 Jahre alten Franzosen hingegen hält acht Jahre und zehn Monate Haft für ausreichend. Am kommenden Donnerstag (9. Januar, 11 Uhr) wird das Urteil erwartet. Dem Angeklagten wird schwere räuberische Erpressung, erpresserischer

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema