Heidelberg

Justiz 19-Jährigem wird versuchter Mord vorgeworfen

Anklage nach Attacke auf Läuferin

Archivartikel

Heidelberg.Nach der brutalen Attacke auf eine Joggerin am 7. März hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Ein 19-Jähriger soll der Frau am nördlichen Neckarufer mehrfach mit einem Stein auf den Kopf geschlagen haben, um gegen ihren Willen sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen, teilten die Heidelberger Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Mannheim gestern mit. Weil die

...

Sie sehen 46% der insgesamt 878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00