Heidelberg

Freizeit Mountainbiker erweitern ihre Strecke im Wald am Königsstuhl /23 000 Euro in „Fließweg“ investiert

Auch Anfänger packen das

Archivartikel

Heidelberg.In einer scharfen S-Kurve bergab rollen, über Sandsteine holpern, mit dem Körper ausbalancieren und vor allem die Geschwindigkeit auf dem Zweirad spüren: Mountainbiker finden jetzt am Heidelberger Königsstuhl noch bessere Bedingungen für ihren Sport. Nach etwa zehn Wochen Bauzeit ist die „Flowline (Fließlinie)“-Strecke unterhalb der Bergbahn-Endstation eröffnet worden. Unterstützt von der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00