Heidelberg

Verkehr Staus nach zwei Unfällen mit Leichtverletzten

Auto kracht in Lastwagen

Archivartikel

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei Leichtverletzten haben gestern Morgen für teils erhebliche Verkehrsbehinderungen im Frühverkehr gesorgt. Gegen sieben Uhr war ein 19-jähriger Autofahrer von hinten in einen Lastwagen auf der Ernst-Walz-Brücke gekracht, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro. Als Grund für den Unfall gaben die Beamten

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00