Heidelberg

Verkehr

Autofahrer liefern sich ein Duell

Archivartikel

Heidelberg.Ein 22-Jähriger und eine 33-Jährige sind auf den Straßen Heidelbergs aneinandergeraten. Wie es am Montag von der Polizei hieß, war der Mann zunächst trotz roter Ampel rechtswidrig vom Diebsweg in die Speyerer Straße eingebogen und stieß dabei beinahe mit dem Opel der 33-Jährigen zusammen. Als die Frau den Mann daraufhin mit einer Geste beleidigte, überholte dieser sie mehrfach, schnitt sie und bremste abrupt vor ihr ab. Als die Frau zum Linksabbiegen schließlich vor einer roten Ampel hielt, stieg der Mann aus. Die Frau drohte ihm mit der Polizei, woraufhin der 22-Jährige davonfuhr – erneut über Rot. Gegen beide Personen ermittelt jetzt die Polizei.