Heidelberg

Kultur Fünfter „Literaturherbst“ bis Sonntag

Autoren lesen überall in der Stadt

Archivartikel

Heidelberg.Literatur im Saal, in der Grundschule, vor und in einem Café – und sogar im Weinberg: Bis Sonntag, 22. September, lockt der „Literaturherbst“ in Heidelberg. 31 Veranstaltungen stehen auf dem Programm der fünften Auflage der Veranstaltungsreihe in der Unesco-Liraturhauptstadt.

Zum Auftakt hat am Donnerstagabend Ursula Krechel im Deutsch-Amerikanischen Institut gelesen. Die unter anderem

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1359 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema