Heidelberg

Städtebau Computerspiel bezieht junge Zielgruppe in die Entwicklung von Patrick-Henry-Village ein

Beim Daddeln entstehen Visionen eines neuen Stadtteils

Archivartikel

Heidelberg."Ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt!" Fast wie in der Zeile aus dem berühmten Titellied der Pippi-Langstrumpf-Serie funktioniert es in dem Computer-Spiel "IBA-Game - 20.000 Blocks". Es ermöglicht seinen Nutzern, einen Stadtteil selbst zu planen. Einen, der ganz real entstehen soll: auf Patrick-Henry-Village (PHV), der größten Konversionsfläche Heidelbergs. Wie soll es dort

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00