Heidelberg

Queer-Festival Beim Festakt zum zehnjährigen Bestehen erinnert sich Gründer Martin Müller an die Anfänge der Veranstaltung

„Bemerkenswerte Entwicklung“

Archivartikel

Heidelberg.Eine Liste der Faktoren, die Heidelberg zum bevorzugten Wohn- und Arbeitsort für Fachkräfte aus Forschung und Industrie machen, dürfte auf den vorderen Plätzen die Universität, eine gute Infrastruktur und die malerische Landschaft enthalten. Mittlerweile gehört dazu auch das jährliche Queer-Festival.

Seit 2009 stellen dort nicht heterosexuelle Männer und Frauen mit Vorträgen, Konzerten,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00