Heidelberg

Konversion Stadt öffnet die Saarstraße für den Verkehr / Abriss von 150 Panzersperren, die nach dem 11. September 2001 errichtet wurden

Betonkübel verschwinden

Archivartikel

Die Sperre war zwar keine hundert Meter lang, beschwerte aber den Bewohnern der Südstadt seit dem Jahr 2001 längere Umwege. Dieses ist nun Geschichte: Voraussichtlich zum Wochenende wird die Saarstraße zwischen der Kirschgartenstraße und der Römerstraße wieder für den öffentlichen Verkehr geöffnet. Damit können Auto- und Radfahrer genauso wie Fußgänger wieder eine Abkürzung zwischen dem Osten

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00