Heidelberg

Wahl Deutliche Mehrheit der Wähler stimmt gegen den Bau des Bus- und Bahndepots am Ochsenkopf / Quorum nicht erreicht

Betriebshof-Frage weiter offen

Archivartikel

Heidelberg.Es ist diejenige von drei möglichen Varianten, die wohl alle am wenigsten gewünscht haben: Beim Bürgerentscheid in Heidelberg haben zwar die Initiatoren die Mehrheit der Wähler mobilisieren können – aber es fehlten am Ende rund 3000 Stimmen, um das Ergebnis bindend für die Stadtverwaltung zu machen. Die Wahlbeteiligung lag bei fast einem Drittel (30,4 Prozent).

Genau 22 057 „Ja“-Stimmen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema