Heidelberg

Kriminalität Polizei warnt erneut vor Trickmaschen

Betrüger am Telefon

Archivartikel

Rhein-Neckar.Mindestens 25 Mal haben Kriminelle in den vergangenen Tagen in der Region bei Bürgern angerufen und sich als Polizisten ausgegeben. Die Masche sei jedes mal dieselbe, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Betrüger geben vor, Beamte zu sein und bei Einbrechern die Adresse des Angerufenen gefunden zu haben. Vor diesem Hintergrund fragen sie dann nach Bargeld, Schmuck oder anderen Wertsachen,

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00