Heidelberg

Kriminalität Unbekannte umgarnt und küsst Senior

Betrügerin stiehlt Uhr

Heidelberg.Opfer einer außergewöhnlichen Betrugsmasche ist ein 86-Jähriger im Heidelberger Stadtteil Schlierbach geworden. Wie die Polizei gestern mitteilte, stellte der Senior am Montag gegen 10.50 Uhr seinen Mercedes vor einem Geschäft in der Schlierbacher Landstraße ab. Als der Mann aus seinem Auto ausstieg, wurde er plötzlich von einer stürmischen jungen Frau begrüßt. Sie sprach den 86-Jährigen an und versuchte unmittelbar darauf, diesen zu küssen. Laut Polizei stieß der Senior die Fremde zwar von sich, beim anschließenden Handgemenge gelang es der Unbekannten jedoch, die teure Uhr vom Handgelenk des Mannes abzustreifen und in Richtung Neckargemünd zu flüchten.

Zwei aufmerksame Zeugen verhinderten, dass die Diebin mit der Beute entkommen konnte. Sie nahmen die Verfolgung der Frau auf, die die Uhr daraufhin wegwarf. Ihre Flucht konnte sie jedoch fortsetzen. Nach Zeugenangaben war die Frau vor der Tat aus einem silberfarbenen BMW mit spanischen Kennzeichen ausgestiegen, in dem offenbar ein Komplize saß. jei