Heidelberg

Bewegung als Sprache

Kultur: Gottesdienst mit Tanz in Kirche

Heidelberg.Zu einem Tanzgottesdienst lädt die Heidelberger Heiliggeistkirche zusammen mit dem Theater und Orchester der Stadt am Sonntag, 14. Juli, 11 Uhr, in die Kirche am Marktplatz ein. Im Zuge dieser seit mehreren Spielzeiten bestehenden Kooperation nehmen die Geistlichen einzelne Theateraufführungen zum Anlass, religiöse und weltliche Fragestellungen oder Themen miteinander zu verbinden.

Am Sonntag sind erstmals Tänzerinnen und Tänzer des Dance Theatre Heidelberg (DTH) in der Messe zu Gast, in der sie Ausschnitte aus Iván Pérez’ Choreographie „Becoming“ präsentieren. Gemeinschaft markiert einen zentralen Aspekt in der Arbeit des Künstlerischen Leiters der Tanzkompanie – so auch in „Becoming“. Der Eintritt zum Tanzgottesdienst ist frei. mav