Heidelberg

Wissenschaft Kostbarer Bücherschatz rekonstruiert

"Bibliotheca" digital vereint

Archivartikel

Sie gilt als eine der wertvollsten Sammlungen von Handschriften des Mittelalters: die Bibliotheca Palatina. Seit 400 Jahren werden die lateinischen Blätter hinter den Mauern des Vatikans in Rom aufbewahrt. Nun sollen sie digital erfasst und mit den deutschen Handschriften aus der Heidelberger Universitätsbibliothek zusammen in einer virtuellen Bibliothek zusammengeführt werden. Die

...

Sie sehen 43% der insgesamt 906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema