Heidelberg

Geschichte

Blitzlicht auf jüdisches Leben

Heidelberg.So oft sie von Postkarten lacht und Touristenmassen standhält – als Schauplatz jüdischer Geschichte kennt man die Alte Brücke kaum. Mit dieser vergessenen oder verdrängten Vergangenheit ist sie nicht alleine: Die Fotoausstellung „Spuren jüdischen Lebens in Heidelberg“ zeigt Orte der Stadt aus einer alten und doch neuen Perspektive. Zu sehen ist sie von 20. Januar bis 14. Februar im

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00