Heidelberg

Klimaschutz Heidelberg beteiligt sich zum ersten Mal an bundesweitem Wettbewerb / Bürger sammeln Kilometer für die Kommune

Bürger sammeln Kilometer für den Klimaschutz

Archivartikel

Heidelberg.Die erste Bilanz für das Heidelberger Stadtradeln fällt positiv aus: „Wir sind sehr erfreut über die 1400 Teilnehmer, die jetzt in der zweiten Woche dabei sind. Das ist für einen Neuling doch ganz beachtlich“, findet der städtische Radverkehrsbeauftragte Jochen Sandmeier, der die Aktion koordiniert.

Die Unistadt mache zwar seit mehr als zehn Jahren bei der Kampagne „Mit dem Rad zur

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3857 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00