Heidelberg

Verwaltung Kongresszentrum, US-Flächen, Reiterverein - OB Würzner will Heidelberger in Entscheidungen einbinden

Bürger sollen mehr mitreden

Archivartikel

Es war eine herbe Niederlage. Oberbürgermeister Eckart Würzner gab sich nicht einmal Mühe, seine Enttäuschung zu verbergen, als im vergangenen Jahr am 25. Juli 26 309 Bürger und damit 67,1 Prozent der Wähler "Nein" sagten zur Erweiterung der Stadthalle. Wieder bei Null anfangen, mehrere Millionen Euro für die Planungskosten umsonst in die Hand genommen - eine Erfahrung, die er nicht noch

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00