Heidelberg

Fahrradpendler

Bürgermeister verteilt Frühstück

Archivartikel

Heidelberg.1000 Äpfel und Rosinenbrötchen stehen für kommenden Freitag, 14. Februar, in Heidelberg bereit. Wie die Stadt mitteilt, ist für diesen Tag eine Brötchentüten-Aktion in der Stadt geplant. Radfahrer, die auch in der kalten Jahreszeit auf zwei Rädern unterwegs sind, dürfen sich über ein Frühstück vom Amt für Verkehrsmanagement und vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Rhein-Neckar/Heidelberg freuen. Ab 7.30 Uhr an der Theodor-Heuss-Brücke und in der Kleinen Plöck sowie ab 8.30 Uhr in der Gaisbergstraße. Auch Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck wird ab 8.30 Uhr an der Verteilaktion am sogenannten Bike-to-Work-Day in der Gaisbergstraße mitwirken. 

Zum Thema