Heidelberg

Verkehr Neun Schwerverletzte bei Kollision aus ungeklärter Ursache auf L 722 zwischen Speyer und Hockenheim / Opfer Touristen aus USA, Kanada und Australien

Bus gerät auf Gegenfahrbahn und prallt auf Lkw

Archivartikel

Hockenheim/Speyer.Den Helfern bot sich ein Bild der Verwüstung: Bei der Kollision eines Reisebusses mit einem mit Reifen beladenen Lkw sind gestern Nachmittag gegen 16 Uhr auf der Landesstraße 722 zwischen Hockenheim und Speyer neun Menschen schwer verletzt worden, vier davon lebensgefährlich. Die Straße war für die Rekonstruktion des Unfallgeschehens und Aufräumarbeiten bis gegen 22.30 Uhr voll gesperrt, was

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema