Heidelberg

Podiumsdiskussion Vertreter aus der Szene wünschen sich mehr finanzielle Förderung von Live-Musik und Abbau von Bürokratie

Clubs fordern Unterstützung

Archivartikel

Rhein-Neckar.Im Großen und Ganzen herrschte Konsens bei der Podiumsdiskussion am Donnerstagabend in Mannheim. Alle Beteiligten waren sich – jedenfalls mehr oder weniger – einig, dass die Livemusik mehr Förderung verdient. Auch ein Abbau von Bürokratie wäre wichtig, um die Szene am Leben zu halten. Insbesondere um neuen, ambitionierten Clubbetreibern und Veranstaltern den Einstieg in die Szene zu

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3892 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema