Heidelberg

Reportage Mitarbeiter des Rhein-Neckar-Kreises beobachten mögliche Ansteckungswege sehr genau

Detektive vom Gesundheitsamt verfolgen das Coronavirus

Archivartikel

Heidelberg.Wenn Anne Kühn irgendwo im Rhein-Neckar-Kreis anruft, hat sie keine gute Nachricht zu übermitteln: Die Ärztin aus dem Gesundheitsamt telefoniert mit frisch getesteten Corona-Patienten und bestätigt ihnen den positiven Befund eines Abstrichs. Dabei löst sie nicht selten aber sogar Erleichterung aus: „Die Patienten sind dankbar, dass sie nun eine Diagnose für ihre Beschwerden haben und wissen,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema